You cannot place a new order from your country. United States

Eine beheizbare Jacke, um nie mehr zu frieren

Therm-ic veste chauffante homme et femme

Indem man sich mit einer beheizbaren Jacke ausstattet, bekämpft man die Ursache des Problems der Kälte. Seit 1998 engagiert sich Therm-ic für zuverlässige und innovative Lösungen zum Schutz Ihrer Füße und Hände, die besonders anfällig sind. In diesem Jahr haben wir uns entschieden, im Vorfeld zu agieren und unser Angebot um eine beheizbare Bluetooth-Weste zu erweitern.

Diese innovative und extrem vielseitige ärmellose Jacke
verspricht eine optimale Regulierung der Körpertemperatur unter sämtlichen Bedingungen. Unser Ziel? Dass Sie sich trotz der Kälte stets wohl fühlen. Ob bei Ihrer Sporttätigkeit oder im Alltag, ob Sie abends auf einer Restaurantterrasse sitzen oder im Morgengrauen auf einem Gebirgskamm Ihr Gleichgewicht suchen.
 

DER SCHUTZ DER EXTREMITÄTEN REICHT NICHT AUS!

Neuschnee, strahlender Sonnenschein, blauer Himmel, angenehme Gesellschaft ... Die Bedingungen für einen herrlichen Skitag mögen vorhanden sein, aber eines kann die Freude verderben: die Kälte. Deshalb entwickeln wir bei Therm-ic seit über 20 Jahren Handschuhe, Füßlinge und Socken zum Schutz Ihrer Hände und Füße. Denn Ihre Extremitäten sind am meisten ausgesetzt, sie sind besonders empfindlich und schmerzhaft, wenn die Temperaturen fallen ... „Aber der Schutz der Extremitäten ist eine Antwort auf ein bereits bestehendes Problem. Unser Ziel besteht deshalb darin, den schädlichen Auswirkungen der Kälte vorzubeugen und sie zu verhindern.“ erklärt Marion Bouvier, Produktmanagerin der Marke. Wie? „Durch die Entwicklung einer beheizbaren Weste mit fünf gleichmäßig verteilten Wärmezonen.“ Warum? Weil der Rumpf die gesamte Wärmeregulierung steuert.Wenn Ihre Füße oder Hände kalt sind, liegt das daran, dass Ihr Körper seine ganze Energie darauf konzentriert, Ihr zentrales System zu schützen, wo sich die lebenswichtigen Organe befinden.“

Jérôme Gasser, Verantwortlicher für F&E bei Therm-ic, fährt fort: „Aus diesem Grund haben wir 2017 die Initiative ergriffen,  eine thermische Komfortlösung namens „full body“ zu entwickeln, die noch wirksamer als die bereits vorhandenden ist.“ Es dauerte fast 2 Jahre, bis diese Heizjacke entstand. Eine lange Zeit, gerechtfertigt durch den Wunsch, ein rundum gelungenes und zuverlässiges Produkt anzubieten, das zahlreichen Einsatztests unterzogen wurde, und zwar unter Beachtung präziser Vorgaben: „Eine konnektierte ärmellose Weste, die gleichzeitig leistungsstark, wirksam und einfach zu bedienen ist.“

VIELSEITIGKEIT: SPORTLICHE NUTZUNG & LIFESTYLE

Das wichtigste Element, das die Therm-ic Jacke auszeichnet, ist ihre Vielseitigkeit. Marion bestätigt: „Wir wollten eine sehr vielseitige Jacke, die sowohl im Sport als auch im Alltag eingesetzt werden kann.“ Es ist richtig, dass man auch anders als beim Sport frieren kann. Diese Weste ist daher nicht nur für erfahrene Alpinisten gedacht, sondern auch für alle, die optimalen thermischen Komfort unter allen Bedingungen suchen: ein kälteempfindlicher Skifahrer, ein Fotograf, der seine Tage im Freien verbringt, ein Mutiger, der mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt, oder ein jeder, der einen Drink auf einer Terrasse oder einen Spaziergang am Strand bei Sonnenuntergang genießen möchte, wenn ein frischer Wind weht ... Sie kann daher sowohl beim Sport als auch als Lifestyle-Objekt eingesetzt werden.

Diese Vielseitigkeit spiegelt sich in der Art und Weise wider, wie man diese Weste „zum Beispiel als zweite Schicht unter einer Skijacke tragen kann; oder als äußere Schicht bei einem Spaziergang oder morgens auf dem Weg zur Arbeit ...“ erklärt die Projektinitiatorin. Die Vielseitigkeit kommt außerdem in der Wahl eines dezenten Designs zum Ausdruck: „Wir haben uns entschieden, zugunsten von Einfachheit, Zuverlässigkeit und Eleganz auf Exzentrik zu verzichten! » 

  

veste chauffante homme dans la foret

KOMFORT UNTER ALLEN BEDINGUNGEN

Bei aller Vielseitigkeit haben die verschiedenen Einsatzbereiche jedoch ein grundlegendes geminsames Merkmal: den Komfort. Jérôme, verantwortlich für den rein technologischen Aspekt des Projekts, führt aus: „Die Weste enthält fünf strategisch platzierte Heizzonen. Diese Zonen befinden sich an den entscheidenden Stellen des Oberkörpers, um eine optimale thermische Regulierung des ganzen Körpers zu gewährleisten.“

Die Aufteilung der Wärmeversorgung auf 5 verschiedene Zonen ermöglicht zudem einen sehr einheitlichen und damit effizienteren Prozess. Marion begeistert sich für ein kleines Detail, das einen grossen Vorteil mit sich bringt: „Wir erwärmen nicht nur den Leib, sondern auch die Taschen, damit man die Hände hineinschieben kann!“ Falls man seine Handschuhe vergisst.

Der Wissenschaftler gibt an: „Der Komfortfaktor beeinträchtigt in keiner Weise die Widerstandsfähigkeit dieser Weste. Unsere wasserdichte Weste bleibt auch unter schwierigen Bedingungen sehr leistungsstark.“

 veste chauffante therm-ic fermeture

ZWECKMÄSSIGKEIT: DAS LEITWORT 

Das entscheidende Merkmal, das diese Jacke einzigartig auf dem Markt macht, ist ihre Zweckmäßigkeit. Marion erläutert: „Wir haben uns bemüht, ihre Zusammensetzung und ihren Gebrauch so weit wie möglich zu vereinfachen.“

Die Zweckmäßigkeit dieser Jacke wird durch vier Merkmale umgesetzt:

Ihre Zugänglichkeit

Der  sehr leicht austauschbare Powerbank-Akku (Universal-USB-Ladegerät) bietet die Möglichkeit, die Batterieauswahl entsprechend der gewünschten Verwendung oder Autonomie anzupassen. Egal, ob Sie eine mehrtägige Wanderung mit mehreren relativ leistungsstarken Ersatzbatterien unternehmen oder mit einer bescheideneren und damit weniger umständlichen Belastung zur Arbeit gehen möchten.

Diese Zugänglichkeit wird noch verstärkt durch die Einfachheit, mit der es möglich ist, diese Batterien dank einer universellen USB-Verbindung aufzuladen, im Gegensatz zu den meisten ähnlichen Produkten, die eine spezielle Ausrüstung erfordern.

Zudem zeigt sich die Zugänglichkeit dieser Jacke bis hin zu ihrem Verkaufspreis. „Mit einem Verkaufspreis von 200 Euro ist unser Produkt in dieser Hinsicht das bestplatzierte auf dem Markt“ sagt Marion Bouvier.

- Ihre Leichtigkeit

Diese dünne und kompakte Jacke lässt sich leicht in einer Tasche verstauen. Mit einem Gewicht von nur 296 g (Damenmodell / Größe M) „ist sie so leicht, dass man sie fast vergisst!“ sagt Marion mit Stolz.

- Ihre Konnektivität

Zusätzlich zu einer intuitiven „Ein/Aus“-Schaltung, die einen sofortigen und unmittelbaren Nutzen ermöglicht, wenn die Kälte bedrohlich wird , ist die Weste mit einer Bluetooth-Verbindung ausgestattet. Dies ermöglicht es, die Wärmeversorgung mit hoher Genauigkeit über die Smartphone-Applikation Thermic in mehreren Heizstufen anzupassen.

Ihre Autonomie

Eine Steuerung der Wärmezufuhr entsprechend den aktuellen Bedingungen ermöglicht es ebenfalls, die Autonomie der Batterie effektiv zu verwalten. Eine fünfstündige Autonomie für maximale Nutzung bei voller Leistung, die auf über sieben oder acht Stunden verlängert werden kann, wenn die eingesetzte Energie bedarfsgerecht angepasst wird.

Unsere Heizjacke Thermic ist äußerst vielseitig, komfortabel und praktisch und ermöglicht es Ihnen, in Sachen Vergnügen oder Leistung, ob in der Stadt oder im Gebirge und unter allen Kältebedingungen, noch mehr auf Ihre Kosten zu kommen.

Articles à lire
Unsere Produktauswahl

Sicheres Bezahlen

Schnelle Lieferung
in ein bis drei Tagen

Kostenlose Lieferung
an Pickup-Stationen

Rufen Sie uns an unter
+33 4 76 67 71 69