Garantie

 

  

Therm-ic-Garantiebedingungen

 

  

money-back-30jrs     

  

GELD-ZURÜCK-GARANTIE: 30-TÄGIGE GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Falls Sie aus irgendeinem Grund mit Ihrem erworbenen Therm-ic-Produkt unzufrieden sind, können Sie uns dieses innerhalb von 30 Tagen zurückgeben, damit wir Ihnen den vollen Kaufbetrag erstatten. Wir bieten eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie auf alle Therm-ic-Produkte, mit dem entsprechenden Vermerk auf der Verpackung.

Vorgehensweise:  Im Rahmen der 30-tägigen Geld-Zurück-Garantie muss das Produkt in der Originalverpackung mit Kaufbeleg in das Geschäft zurückgebracht werden, in dem es erworben wurde. Nach der sorgfältigen Überprüfung durch den Therm-ic-Verkäufer, wird Ihnen der Kaufbetrag rückerstattet.

 

 

 garantie-2ans

 

2 JÄHRIGE GARANTIE

Die Garantie der Therm-ic-Produkte deckt Material- und Herstellungsfehler (Defekte) 2 Jahre lang ab. Die Garantie deckt nur Fehler ab, die während der Garantielaufzeit entdeckt werden und ist beim Weiterverkauf des Produktes übertragbar. Die Therm-ic-Produkte entsprechen der jeweiligen technischen Beschreibung sowie den jeweiligen technischen Eigenschaften. Der Käufer verpflichtet sich dazu, sicherzustellen, dass sich das Produkt für den gewünschten Zweck eignet.

Diese Garantie ist nur dann in dem Kaufland rechtswirkbar und durchsetzbar, sofern Therm-ic die Vermarktung in diesem Land zugelassen hat. Diese Garantie ist auch in allen Ländern gültig, in denen Therm-ic eine Tochtergesellschaft oder ein Geschäft besitzt.

1. Anwendungsbedingungen und Ausschlüsse

Folgende Schäden werden nicht von der Garantie abgedeckt:
- Schäden, die auf den normalen Verschleiß zurückzuführen sind
- Schäden durch den Transport oder die Lagerung des Produktes
- Schäden durch die nicht-konforme Anwendung, die nicht dem Verwendungszweck der Produkte entsprechen oder die auf die mangelhafte Wartung zurückzuführen sind
- Schäden durch die Abänderung des Produktes
- Schäden durch den Kontakt mit spitzen Gegenständen, Verdrehungen, Quetschungen, Stürzen, abnormalen Stößen und sonstigen Einwirkungen, die nicht der Kontrolle von Therm-ic unterliegen.

2. Inanspruchnahme der Garantie

Bei Fehlern verpflichtet sich Therm-ic bzw. der Therm-ic-Händler dazu, nach eigenem Ermessen das Produkt kostenlos entweder zu reparieren oder zu ersetzen. Diese Entscheidung wird durch den Verkäufer anhand folgender Erwägungen getroffen:
- der theoretische Wert des hypothetisch intakten Produktes;
- der Ausmaß des Fehlers;
- der Nachteil des Schadenersatzes, der dem ursprünglichen Käufer angeboten wird. Therm-ic verpflichtet sich dazu, die nötigen Reparaturen sowie den Ersatz der Produkte innerhalb einer angemessenen Frist und je nach Produktart und Verwendungszweck des Produktes durchzuführen.

3. Prinzip der Garantie

Bringen Sie das Produkt mit Kaufbeleg in das Geschäft zurück, in dem Sie es erworben haben, um die Garantie in Anspruch zu nehmen. Nach der sorgfältigen Überprüfung des Therm-ic-Verkäufers, wird das Produkt ersetzt oder repariert.